Dr. Julia Voegeli-Wenzl

Dr. iur. | Rechtsanwältin | Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz | Partnerin

Tätigkeitsgebiete

Gewerblicher Rechtsschutz (insbes. Markenrecht, Designrecht); Wettbewerbsrecht; Urheberrecht; Medienrecht; Prozessführung

Sprachen:
Deutsch, Englisch, Spanisch

Beruflicher Werdegang
seit 2010 Rechtsanwältin bei KEIL & SCHAAFHAUSEN
2006–2010 Rechtsanwältin bei Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft, Hamburg
2005 2. Juristisches Staatsexamen
2002–2003 Promotion und wissenschaftliche Mitarbeit am Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht
2001 1. Juristisches Staatsexamen
1996–2001 Jurastudium an der Universität Konstanz sowie an der Universidad Complutense, Madrid

 

Zur Person

1977 geboren in Frankfurt am Main

Julia Voegeli-Wenzl berät in allen Fragen zum Recht des Geistigen Eigentums und Wettbewerbsrecht. Erfahrung auf diesem Gebiet konnte sie bereits während Ihrer Promotion am Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht zum Thema der Regulierung des Domainnamensystems sammeln. Vor ihrem Einstieg bei KEIL & SCHAAFHAUSEN war sie mehrere Jahre in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Hamburg tätig. Ihre anwaltliche Beratungsleistung umfasst vor allem die Beratung und Prozessführung im Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht sowie die Gestaltung von Lizenzverträgen. Besondere Branchenerfahrung besteht im Bereich der Medienunternehmen und der Konsumgüterindustrie. Frau Voegeli-Wenzl ist Mitglied der GRUR. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.